DIE LINKE.

25. Juni 2019

Nachrichten der LINKEN
  • Den rechten Terror stoppen!
    Radikale Rechte morden in diesem Land und die Sicherheitsbehörden erweisen sich ein ums andere Mal als unfähig, die Täterinnen und Täter zu fassen. Um dem rechten Terror ein Ende zu setzen braucht es keine Debatten über den Entzug von Grundrechten, sondern eine konsequente Umsetzung bestehenden Rechts, auch innerhalb der Sicherheitsbehörden. – Ein Aktionspapier der Partei DIE LINKE gegen den rechten Terror.
  • Aufbruch in einer neuen Zeit: Neue Linke Mehrheiten
    Katja Kipping über Konsequenzen aus der Europawahl
  • Wie weiter nach der Europawahl?
    Die LINKE kann mit Kritik am grünen Modernisierungskonzept für den Kapitalismus und Beteiligung an konkreten gesellschaftlichen Kämpfen punkten - Gastbeitrag von Bernd Riexinger
  • Fusions-Feuer
    Könnte nicht die SPD mit der Linkspartei fusionieren? Wie ein Raunen ging diese Idee in der letzten Wochen durch die Presse. Nein, es fusioniert ganz sicher keiner, sagt Bernd Riexinger, Bundesvorsitzender der Linken. Und ärgert sich über die künstliche Aufregung.
  • "Wir müssen radikaler werden"
    Der Bundesgeschäftsführer der LINKEN, Jörg Schindler, über die EU- und Kommunalwahlergebnisse
  • Thesen zum Wahltag
    Sechs Gedanken, einige Fragen und ein erster Ausblick nach den Wahlen zum Europäischen Parlament, zur Bremischen Bürgerschaft und zu den Kommunalwahlen am 26. Mai 2019
  • "Ich werde nicht kandidieren"
    Bei der Europawahl verloren, in Bremen die Chance auf Rot-Rot-Grün: LINKEN-Chefin Katja Kipping will ihre Partei neu ausrichten - mit Kurs auf eine linke Bundesregierung. An die Fraktionsspitze strebt sie nicht.
  • Das Warnsignal ernst nehmen
    Erklärung von Katja Kipping im Parteivorstand nach den Wahlen am 26. Mai 2019
  • "Wir werden nicht mehr gefürchtet"
    Gregor Gysi glaubt, dass die LINKEN ihre EU-Skepsis überwinden werden. Wer die EU für nicht reformierbar hält, sei mittlerweile in der Minderheit.
  • Amazon zur Kasse!
    Ein solidarisches Europa funktioniert nur, wenn wir auch Amazon und Co zwingen, sich an die Regeln zu halten
  • LINKE fordert Änderung des Aktiengesetzes
    Statt jährlich hohen Dividenden für die Superreichen, jährlich wachsende Belegschaftsanteile - Gastbeitrag von Bernd Riexinger
  • Soziale Rechte ins Grundgesetz!
    Ein soziales Grundgesetz ist keine linke Schwärmerei, sondern das, was wir brauchen, um soziale Sicherheit zu garantieren - ein Gastbeitrag von Katja Kipping
  • Der LINKE Plan für eine lebenswerte Zukunft in Ostdeutschland
    Vorgestellt von Katja Kipping, Bodo Ramelow und Harald Wolf auf der Pressekonferenz der LINKEN am 20. Mai 2019
  • 5 Punkte für LINKEN Klimaschutz
    DIE LINKE streitet für mutigen Klimaschutz, europaweit
  • Die internationale Solidarität ist von existenzieller Bedeutung
    Grußwort von Selahattin Demirtas, Co-Vorsitzender der Halkların Demokratik Partisi (HDP), aus dem Hochsicherheitsgefängnis Edirne an den Europa-Konvent der LINKEN
  • So geht Europa sozial
    Die sechs ersten Initiativen der LINKEN im Europaparlament
  • Die Radikalisierung in der Gesellschaft in linkes Regierungshandeln zu übertragen
    Rede von Katja Kipping auf dem Landesparteitag der Berliner LINKEN
  • Die Richtung steht zur Abstimmung
    Bernd Riexinger pocht im Wahlkampf für die anstehenden Europawahl auf ein soziales und solidarisches Europa
  • Der LINKE Plan für gute Gesundheit und gute Pflege in Europa
    DIE LINKE setzt sich europaweit für die Verbesserung der Rahmenbedingungen der Krankenhäuser ein – zum Wohle der Patientinnen und Patienten.
  • Fünf Punkte für Gute Arbeit in Europa
    Für einen Kurswechsel in Europa: Gute Arbeit für alle muss die Norm, nicht die Ausnahme sein. Dafür schaffen wir klare Standards, die von niemandem und nirgendwo in der EU unterlaufen werden dürfen. Wir wollen unbefristete und sozial abgesicherte Arbeit. Arbeit mit Zukunftsperspektiven statt prekärer Jobs. Wir wollen Arbeitszeiten, die zum Leben passen, statt Dauerstress, prekäre Teilzeit und Minijobs.

e-max.it: your social media marketing partner